Zu meiner Person

Ich studierte soziale Arbeit mit der Ausrichtung Beratung und Management an der Universität Duisburg – Essen. Innerhalb des Studiums beschäftigte ich mich intensiv mit dem Verhalten von Menschen in Gruppen und Institutionen und nahm an einem gruppendynamisch orientierten Laboratorium des Organisationslabors der Universität teil. Mit verschiedenen systemischen Ausbildungen beim Institut für Familientherapie in Weinheim und der zertifizierten Ausbildung zum EOL – Trainer vervollständigte ich mein professionelles Portfolio.

Meine systemische Haltung

In der Begleitung lege ich viel Wert auf eine wertschätzende und respektvolle Unterstützung. Die Themen, die sie auswählen und die Wege, die Sie gehen möchten entscheiden Sie. Ob herausfordernd, berührend oder aufwühlend. In meiner Begleitung dürfen Sie sich wohl und sicher fühlen. Mit vielfältigen Methoden und Materialien unterstütze ich Ihren Prozess.

Studium

Berufsbegleitendes Vollzeitstudium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit an der Universität Duisburg – Essen im Studiengang: Soziale Arbeit: Beratung und Management Schwerpunkt: Menschliches Verhalten in Gruppen und Institutionen

Ausbildungen

- Ausbildung zum Systemischen Berater beim Institut für Familientherapie in Weinheim

- Ausbildung zum Outdoortrainer bei Flowventure Erlebnispädagogik in Rheinbach Schwerpunkte: Prozessbegleitung und temporäre Seilkonstruktionen

- Ausbildung zum Systemischen Supervisor beim Institut für Familientherapie in Weinheim

Berufliche Erfahrung

- Mehrjährige Tätigkeit als pädagogischer Mitarbeiter in verschiedenen stat. Wohngruppen für massiv verhaltensauffällige Kinder und Jugendliche. Schwerpunkte: AD(H)S, frühkindliche Traumatisierungen, Lernbehinderungen

- Pädagogischer Leiter in einer stat. Einrichtungen für Mädchen. Schwerpunkte: Massive Traumatisierungen, Persönlichkeitsstörungen, AD(H)S und selbstverletzendes Verhalten

- Tätigkeit als Outdoor-Trainer, Prozesstrainer Schwerpunkte: Gruppendynamisch ausgerichtete Klassenfahrten, Berufsorientierungscamps, Trainings

- Tätigkeit als Berater im Bereich der ambulanten Jugendhilfe Schwerpunkte: Paar- und Familienberatung, Clearing, Erziehungsbeistandschaft, Familie im Mittelpunkt u. a.

- Freiberufliche Tätigkeit als Berater, Trainer, Dozent, Supervisor

Weitere Qualifikationen

- Sozialversicherungsfachangestellter Schwerpunkt Krankenversicherung

- Staatl. anerkannter Erzieher

- Ev. Diakon

- Fachkraft Pädagogische Psychiatrie

- Dipl. Sozialarbeiter

- Systemischer Berater (IFW)

- Zertifizierter EOL – Trainer (Metalog)

- Systemischer Supervisor (IFW)


Kontakt

Steinstraße 1 | 47441 Moers | Tel.: 02841 - 4 08 80 00 | Fax: 02841 - 4 08 80 01

Momentan können keine Therapieplätze vergeben werden. Es gibt jedoch die Möglichkeit, einen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren. Dies ist ausschließlich während der telefonischen Erreichbarkeit möglich. Telefonische Erreichbarkeit Dienstags und Donnerstags 10 Uhr - 12 Uhr